Bitte beachten Sie:

Wir machen Urlaub
vom 26.05. bis 08.06. aussschließlich 03.06.Eröffnung der Kirchberger Lesewochen

Ich bin dann mal weg

Zur Programmübersicht

 

 

 

 

 

 

 

Website zum Film

 

Inhalt

Nach einem Hörsturz und der Entfernung der Gallenblase beschloss der Entertainer Hape Kerkeling eine Auszeit zu nehmen und den legendären Jakobsweg zu wandern, um am Ende in Santiago de Compostela im besten Fall etwas zu finden, vielleicht sich selbst, vielleicht eine Erkenntnis. Was er auf seiner gut fünfwöchigen Wanderung erlebte, schrieb Kerkeling auf.

Anfangs noch deutlich fülliger, von Zigaretten und Rotwein genährt, macht sich der Entertainer auf den Weg und begegnet auf seinem Weg vor allem vielen Frauen: Zum einen ist da die introvertierte Stella, die Kerkeling mit weisen Ratschlägen bedenkt und nur langsam ihre Verletzlichkeit offenbart. Ganz anders als die burschikose Journalistin Lena, mit der sich Kerkeling immer wieder Wortduelle liefert, bis auch sie zu seiner Wandergefährtin wird. In der Heimat hält seine Agentin Dörte die Stellung, und auch in den sporadisch eingestreuten Rückblenden bestimmt mit Omma Bertha eine Frau das Geschehen.

Hape Kerkeling wanderte auf dem Camino im Juni und Juli 2001 von Saint-Jean-Pied-de-Port bis Santiago de Compostela. Sein dazugehöriger Pilger-Bericht erschien 2006 in Buchform unter dem Titel Ich bin dann mal weg – Meine Reise auf dem Jakobsweg.

Die Verfilmung seines Buches war mehrere Jahre in der Mache. Julia von Heinz stellte den Dreh des Spielfilms schließlich im Sommer 2014 auf die Beine, wobei sie sowohl auf komische als auch auf emotionale Momente Wert legte.

Die Besetzung seiner eigenen Person mit dem Schauspieler Devid Striesow befand Hape Kerkeling persönlich für äußerst gut.


Regie: Julia von Heinz
Land:
Deutschland  2015
Länge: 92 Min.
FSK: 6 Jahre
Darsteller:
Devid Striesow, Martina Gedeck, Karoline Schuch

Literaturverfilmung

Eröffnung der Kirchberger Lesewochen

Kartenreservierung nicht möglich, bitte kommen Sie rechtzeitig!

 



Datum
Uhrzeit

Datum
Uhrzeit

Einmalig Fr.03.06.
20:30

-
-

-
-

-
-

-
-

-
-

-
-

-
-

-
-

-
-

-
-

-
-

 

 

© Kino Klappe, Kirchberg/Jagst - Untere Gasse 8, 74592 Kirchberg an der Jagst
Free template 'Feel Free' by [ Anch ] Gorsk.net Studio. Please, don't remove this hidden copyleft!