Bitte beachten Sie:

Wir machen Betriebsferien
Vom 04.06. bis 19.06.2018

 

Öffnungszeiten

Mi - Sa ab 17.30 Uhr
So ab 14.30 Uhr
Mo, Di Ruhetag

Klappentext

Liebe Filmfreundin, lieber Filmfreund, hier können Sie die “Klappentexte” unseres gedruckten Programm-Flyers nachlesen. Meistens haben wir die Texte aus zwei Monaten eingestellt.



Juni 2018

Liebes Publikum,

im Juni machen wir vom 06.06. bis zum 20.06. Urlaub, bitte beachten Sie diese Pause von Kneipe und Kino.

In den Tagen vor dem Urlaub zeigen wir nochmals die Dokumentation „Weit“, die Reise der beiden Freiburgern um die Welt. Von Vertrauen und Freundschaft erzählt „Draußen in meinem Kopf“ mit zwei Schauspielern in ihren Erstlingsrollen. Für die ganze Familie läuft „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ an zwei Tagen.

Erholt und ausgeruht Beginnen wir mit dem Animationsfilm „Isle of Dogs – Ataris Reise“, dem Eröffnungsfilm der diesjährigen Berlinale vom Regisseur Wes Anderson (Gand Budapest Hotel, Der fantastische Mr. Fox).

Im Zeichen von Büchermarkt und Lesewochen zeigen wir den Film „Der Buchladen der Florence Green“, der eine Lobeshymne auf das Lesen anstimmt. Beim Deutschen Filmpreis ging kürzlich die goldene Lola an „Amelie rennt“. Der Film für junge und jung gebliebene läuft ab Sa. 23.06 bis zum 04.07. hier.

Die „Klappe“ feiert in diesem Jahr ihr 20jähriges Bestehen. Wir möchten Sie alle im September zum mitfeiern einladen. In der Zeit vom 05.09. bis zum 09.09. wird es einige Überraschungen geben, der Höhepunkt wird am Sa. 08.09. das Straßenfest vor dem Kino sein. Im Kino werden einige „Best of Klappe“ Filme zu sehen sein und auch kulinarisch werden Überraschungen geboten. Bitte den Termin schon bald vormerken!

 

Bis bald im Kino

 

Die Klappencrew

 
Mai 2018

Liebes Publikum,

im Wonnemonat Mai geht es weiter mit „Transit“, Christian Petzolds neuem Meisterwerk über Emigration und Verfolgung. Die Dokumentation „Unsere Erde 2“ besticht mit fantastischen Aufnahmen in brillanter Bildqualität. Zur Eröffnung der Lesewochen zum Kirchberger Büchermarkt zeigen wir am 04.05. „Zwischen zwei Leben – The Mountain between us“ mit Kate Winslet und Idris Elba. Die rabenschwarze Komödie „The Death of Stalin“ nimmt die politische Situation des Machtgerangels in der ehemaligen UdSSR aufs Korn, und die deutsche Komödie geht der Frage „Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?“ nach.

Im Drama „Draußen in meinem Kopf“ geht es um den Umgang mit Schwerstbehinderten und auch um Sterbehilfe. Der Hauptdarsteller Samuel Koch ist durch den tragischen Unfall bei „Wetten, dass…?“ querschnittsgelähmt, hat jedoch seine Schauspielerausbildung erfolgreich absolviert.

Für die ganze Familie reisen „Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer“ mit ihrer Lok Emma durch die Welt und erleben die unglaublichsten Abenteuer. Die Geschichte kennen viele von der Augsburger Puppenkiste, nun kommt sie als Realverfilmung auf die große Leinwand.

Wir wünschen einen schönen Mai vielleicht bei Waldmeisterbowle und Maiglöckchenduft!

 

 

 

Bis bald im Kino!

Das Klappenteam

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
April 2018

Liebes Publikum, liebe Freunde des Programmkinos,

nachdem fast pünktlich zum Frühjahrsanfang der Winter noch mal zugeschlagen hat, möchten wir im April mit unserem Programm wenigstens cineastisch Farbe in den Lenz bringen, und sei es mit einem Film in Schwarz-Weiß. (Zwei Herren…)

Der neue Film mit Josef Hader heißt „Arthur & Claire“ und führt zwei zum Selbstmord Entschlossene in Amsterdam zusammen, und was auch immer passiert, es kommt anders als geplant.

Der Regisseur Lars Kraume widmet sich nach „Der Staat gegen Fritz Bauer“ erneut einem Stück deutscher Nachkriegsgeschichte – diesmal im „sozialistischen“ Teil Deutschlands mit „Das schweigenden Klassenzimmer“.

Die Politisierung einer jungen Muslimin in Holland und deren anschließende Flucht in die arabische Welt sind die Themen, die in „Layla M.“ im Fokus stehen.

Die Familiensaga „Zwei Herren im Anzug“ von und mit Josef Bierbichler

Weiterlesen...
 


Banner

© Kino Klappe, Kirchberg/Jagst - Untere Gasse 8, 74592 Kirchberg an der Jagst
Free template 'Feel Free' by [ Anch ] Gorsk.net Studio. Please, don't remove this hidden copyleft!